Monika und Stefan Fitzlaff - Home 6

K e r a m i k i n F e i n s t e i n z e u g
J u b i l ä u m 2 0 1 8 - 3 0 J a h r e
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns
Vita Monika Fitzlaff

Im Spannungsfeld zwischen organischer und geometrischer Form
baue ich meine Gefäße frei auf.
Durch Verformen, Schneiden und Zusammensetzen entstehen
abwechslungsreiche plastische Körper.
    
1959 in Schwäbisch Hall geboren

1979 bis 1982 Lehre in der Töpferei Heckmann, Schwäbisch Hall
1983 bis 1987 Kunststudienjahre bei Eberhard Stein, Gerd Helmers und anderen
                      Freie Mitarbeit bei Horst Kerstan, Kandern
Seit 1988 Gemeinsame Werkstatt mit Ehemann Stefan in Kirchberg / Jagst- Mistlau
               Freie Bildungsarbeit

1991  Aufnahme in den Bund der Kunsthandwerker Baden- Württemberg

Seit 1989 Zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen
               Vertreten in öffentlichen und privaten Sammlungen


Ausstellungen
Gerne senden wir Ihnen eine Ausstellungsvita zu. Bitte kontaktieren Sie uns

Freie Bildungsarbeit
Gerne senden wir Ihnen eine pädagogische Vita zu. Bitte kontaktieren Sie uns




Vita Stefan Fitzlaff

Keramikgefäße mache ich mit den Händen und mit dem Herzen,
Ich bilde Innen- und Außenräume und erforsche Erden, Feuer, Wasser und Luft.
    
1957 in Nürnberg geboren
1976 Keramikpraktikum bei Michel Wohlfahrt, Frankreich
1977 bis 1979 Keramisches Arbeiten mit behinderten Menschen
        bei Hans-Karl Starke im Institut Bingenheim
1979 bis 1982 Lehre in der Töpferei Heckmann, Schwäbisch Hall ;
        Keramisches Arbeiten mit Jugendlichen im Strafvollzug
1983 Gesellenjahr in der Töpferei Heckmann, Schwäbisch Hall
1984 bis 1988 Gesellenjahre in der Töpferei Horst Kerstan, Kandern
1987 Meisterprüfung
Seit 1988 Gemeinsame Werkstatt mit Ehefrau Monika in Kirchberg / Jagst – Mistlau
                Freie Bildungsarbeit


1989 Aufnahme in den Bund der Kunsthandwerker Baden- Württemberg
2000 Staatspreis Kunsthandwerk des Landes Baden- Württemberg,
        Preis der Stadt Schwäbisch Hall
2008 Keramikwettbewerb Hanau 2. Preis


Seit 1985 Zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen
               Vertreten in öffentlichen und privaten Sammlungen


Ausstellungen
Gerne senden wir Ihnen eine Ausstellungsvita zu. Bitte kontaktieren Sie uns

Freie Bildungsarbeit
Gerne senden wir Ihnen eine pädagogische Vita zu. Bitte kontaktieren Sie uns


 
TÖPFEREI FITZLAFF
WANDERSTRASSE 18- 6
D- 74592
KIRCHBERG/JAGST- MISTLAU
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü